Willkommen auf Thorwall.de - Living History / Reenactment / Frühmittelalter
Blog
Sonntag 29. 11. 2015
Allgemein
Trier 2015
von Gralfin



Mittelalterlicher Hallenmarkt in Trier:

Wie schon im letzten Jahr führte uns der Weg nach Trier.

Es hat sich nix geändert, ich mag noch immer keine Hallenmärkte. Allerdings ist es halt eine gute Gelegenheit dort gewisse Dinge zu besorgen die man für die noch junge Saison gebrauchen kann. Wie im letzten Jahr haben unsere Freunde von Sifjar dort ihr Lager aufgeschlagen, es hat uns sehr gefreut euch wiederzusehen.

Die liebe Bettina hatte überraschender Weise schon meine neue Gewandung dabei, ich hatte erst zu Freienfels damit gerechnet, das war natürlich eine schöne Überraschung! Dann habe ich noch einen weiteren Armreif aus Silber erstanden, ich glaube ich habe da ein leichtes Suchtproblem, jedes Jahr kommt mindestens einer hinzu...

Sonst gibt es nicht viel zu berichten, wir haben noch ein paar nette Gespräche geführt, etwas gegessen, ein wenig gestöbert und uns dann gegen Abend durchaus zufrieden Richtung Heimat begeben.


Fazit:

Selbes Fazit wie im letzten Jahr. Wer viel Wert auf Ambiente legt wird hier nicht wirklich fündig. Wer gerne im Warmen und Trockenen ein wenig shoppen möchte ist hier richtig. Man kann durchaus das ein oder andere Schnäppchen ergattern, all zu große Erwartungen müssen aber nicht unbedingt erfüllt werden. Eine Weltreise ist es nicht wert, wem der Weg aber nicht zu weit ist kann ruhig mal vorbei fahren.


Bis neulich im Mittelalter!

0 Kommentare


Sonntag 29. 11. 2015
Allgemein
Wikinger Frühlingsmarkt in Burghaun / Schlotzau:
von Gralfin



Begonnen hat unsere Saison mit dem

Wikinger Frühlingsmarkt in Burghaun / Schlotzau:

Dieser Markt fand dieses Jahr zum ersten Mal statt. Organisiert hat ihn der liebe Tobias von der Schildwerkstatt.

Wir wussten nicht was uns erwartet, da der Markt aber von Tobias ausgerichtet wurde war die Wahrscheinlichkeit einen Fehlgriff zu landen tendenziell doch sehr gering und wir wurden auch nicht enttäuscht.

Der Markt zählt nicht zu den Größten seiner Art (er war allerdings einiges größer als wir erwartet hatten), dafür aber zu den Besten. Tobias hat ganze Arbeit geleistet, die Auswahl an Händlern war durchaus fatal für die Portokasse.

Wir hätten wohl an jedem Stand etwas gefunden, da es aber hervorragende Keramik gab und Frauchen beschlossen hatte spontan einen Großeinkauf zu tätigen war unser restliches Budget für weitere Dinge begrenzt, was uns aber nicht davon abgehalten hat noch ein paar schöne Dinge zu erwerben.
So habe ich bei einem tschechischen Händler ein tolles Messer zu einem super Kurs erstanden. Als ich den Preis gehört habe musste ich einfach zuschlagen, ich habe nichtmal mehr versucht zu handeln. Dann bin ich (wie immer) bei Leather & Velvet fündig geworden, nun besitze ich endlich eine schöne, authentische Münztasche für die mitgeführte Barschaft. Meine Frau hat noch eine hübsche Kette für ihr Nadeldöschen gekauft und direkt vor Ort anbringen lassen.

Nach so viel Stress muss man sich natürlich etwas stärken, das geschah in Form eines leckeren Steak Brötchens und einem köstlichen Honigbier. Ein Hoch auf die örtliche Taverne!

Erfreulicher Weise haben wir vor Ort endlich mal einige Leute aus dem Mittelalterforum persönlich kennen gelernt, es war uns eine Freude, ich hoffe man sieht sich bald mal wieder!

Über die Schlacht kann ich nix berichten, wir waren so mit shoppen und quasseln beschäftigt dass wir davon, abgesehen von dem Schlachterlärm nix mitbekommen haben. Die Bilder sehen aber gut aus, es scheint wohl jeder auf seine Kosten gekommen zu sein.

Gegen Abend haben wir dann unsere reiche Beute verladen und den beschwerlichen Heimweg angetreten.


Fazit:

Ein toller Markt mit fantastischen Händlern, guten Lagergruppen und guter Verpflegung. Er ist für 2016 fest in unserer Planung, unsere Bewerbung als Lager geht die Tage raus! Wer also einen guten Frühmi Markt sucht wird ihn in Schlotzau finden.


Bilder vom Markt findet ihr bei Michaela und Jochen: Seelenfänger/Schlotzau



Bis neulich im Mittelalter!

0 Kommentare


Sonntag 29. 11. 2015
Allgemein
Peinlich, peinlich...
von Gralfin



So langsam wird es chronisch und damit auch etwas peinlich...

Mein langes Schweigen auf dieser Seite hat allerdings auch seine Gründe.
Leider stirbt mein PC einen langsamen und qualvollen Tod und ich komme schon seit Monaten nicht dazu ihn endlich mal reparieren zu lassen, mein Arbeitspensum hat sich drastisch erhöht (was ja nicht unbedingt schlecht ist aber es hält mich leider von anderen Dingen ab die ich gerne noch gemacht hätte - siehe unter Anderem die Pflege dieser Homepage) und zu guter Letzt hatte ich in der wenigen Freizeit wenig Muße mit einem defekten PC der ständig buffert (Festplattenschaden beim Mac) noch ellenlange Berichte zu verfassen.

Nun habe ich mir aber endlich ein Herz gefasst und schreibe an meinem dem Leben überdrüssigen Rechner die vollständigen Berichte unserer Saison 2015.

Ich habe es tatsächlich geschafft die komplette Saison über nur fünf Bilder zu machen also werde ich mich erdreisten euch bildliche Eindrücke per Verlinkung zu den bekannten Fotoseiten zu verschaffen (sofern vorhanden).

Ich habe mich dazu entschlossen keinen gesamten Jahresrückblick zu verfassen, sondern ich werde die Berichte einzeln posten, so ist es vielleicht doch etwas übersichtlicher.


Bis neulich im Mittelalter!


0 Kommentare


Mittwoch 28. 01. 2015
Allgemein
Seitenupdate: Marktplatz
von Gralfin

Hört, hört Volk zu Thorwall!

Feierlich darf ich die Eröffnung des lang geplanten, oft vor sich her geschobenen, immer wieder verschobenen und letztlich doch noch in die Tat umgesetzten, absolut grandiosen Marktplatz verkünden.

Ihr kennt das ja sicherlich...
Im Laufe der Jahre sammelt sich immer mehr Zeug an und irgendwann schaut man sich um und stellt sich die grosse Frage: Brauche ich das alles wirklich noch? Und wenn man dann ganz fleissig ist fängt man an auszusortieren. Ich war ganz fleissig und so suchen nun einige Dinge ein neues Zuhause.

Ihr findet nun links im Menü unter der Rubrik "Marktplatz" Dinge (mit Mittelalterbezug) die wir nicht mehr benötigen. Alles Wichtige steht im Vorwort und in der Beschreibung der Artikel - bitte immer gründlich durchlesen.

Wenn ihr etwas haben wollt sendet bitte eine Mail an marktplatz at thorwall punkt de

Ich bin auch immer an Tauschgeschäften interessiert, wenn ihr etwas habt was ihr tauschen wollt dann scheut euch nicht es anzubieten.


Bis neulich im Mittelalter!



0 Kommentare




[ 1 | 2 | 3 | 4 ]